Promicon Systems

Alles drin

Die Servoregler der Serie CPM-1000 sind konsequent nach dem Prinzip aufgebaut, dass alle Elemente die üblicherweise beim Betrieb einer Servoachse notwendig sind, standardmäßig im Gerät vorhanden sind.

Options-Module oder Lizenz-Codes zur Freischaltung von Funktionen werden nicht benötigt.

  • Universelles Motor-Feedback
  • Sicher abgeschaltetes Moment (STO)
  • Anschaltung an Feldbus bzw. Netzwerk
  • Integrierter Ballastwiderstand
  • Anschluss für externen Ballastwiderstand
  • Zwischenkreiskopplung für mehrachsigen Betrieb
  • Integriertes Netzfilter
  • Begrenzung des Einschaltstroms